eParticipation-Projekt „Ein Neustart für Klima, Wirtschaft und Gesellschaft“

eParticipation-Projekt „Ein Neustart für Klima, Wirtschaft und Gesellschaft“

Bei der Jahrestagung des Club of Rome – Austrian Chapter am 24.11.2020 wurde einen Nachmittag lang diskutiert, wie – gerade in der derzeitigen Lage – der Weg in eine klimaneutrale Zukunft eingeschlagen werden kann. In Österreich, Europa und weltweit. Damit diese Diskussion nach der Veranstaltung nicht sofort abreißt, setze ich derzeit ein weiterführendes eParticipation-Projekt um.

Als Initiative eines entstehenden “Jugend-Club of Rome” sind auf der Diskussionsplattform eComitee zentrale Inhalte schriftlich zusammengefasst sowie zum Nachsehen verfügbar. Die Inputs von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Klimaökonom Stefan Schleicher, Nationalbank-Volkswirtin Doris Ritzberger-Grünwald, Klimavolksbegehren-Sprecherin Katharina Rogenhofer oder den Abgeordneten zum Nationalrat Julia Herr und Jakob Schwarz können jetzt weiter diskutiert werden.

Ich habe die Idee auch selbst auf der Jahrestagung vorgestellt:

In einem weiteren Schritt werden die Ergebnisse dieses Partizipationsprozesses wieder an unsere Podiumsgäste und insbesondere auch Referentin BM Leonore Gewessler übermittelt.

Link zur Online-Diskussion

Schreibe einen Kommentar